Nutzungsausfallentschädigung für bewegliches Betriebsvermögen immer Betriebseinnahme

  Pressemitteilung Nr. 36 vom 11. Mai 2016: Die Nutzungsausfallentschädigung für ein Wirtschaftsgut des Betriebsvermögens ist selbst dann im vollen Umfang Betriebseinnahme, wenn das Wirtschaftsgut teilweise auch privat genutzt wird. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Urteil vom 27. Januar 2016 X R 2/14 entschieden. Der Kläger, ein selbständiger Versicherungsagent,… weiterlesen →